Skip to content

D64 ist das Zentrum für Digitalen Fortschritt

D64 ist ein gemeinnütziger und unabhängiger Verein. Unsere über 800 Mitglieder begreifen die digitale Transformation als Chance, das Miteinander unserer modernen Gesellschaft zu verbessern. Wir gestalten in 13 Arbeitsgruppen die gesellschaftliche, ökologische, technologische und politische Entwicklung konstruktiv, kritisch und kreativ mit.

Die Grundwerte Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität durch eine progressive Digitalpolitik zu verwirklichen, ist unser Ziel. Dafür wirken wir mit Hilfe der breitgefächerten Expertise unserer Mitglieder als unabhängiger Verein, der in allen Themenbereichen der Digitalisierung vordenkt und Impulse gibt.

Veranstaltungen

Digitaler HumHub-Austausch
Foto: D64 / Dirk Schoemakers

Digitaler HumHub-Austausch

Im letzten Jahr haben wir uns zu drei Austauschrunden bzgl. der gemeinwohlorientierten Nutzung von HumHub getroffen. Auch in diesem Jahr wollen wir die Treffen, zunächst in unregelmäßigen Abständen, weiterführen und laden ein…

7. März 2024 17:00
Anmeldung erforderlich
Footprints mit Hanna Gleiß und Lena-Maria Böswald

Footprints mit Hanna Gleiß und Lena-Maria Böswald

Footprints, unsere Veranstaltungsreihe zum Austausch mit inspirierenden Persönlichkeiten aus der Digitalbranche, geht am 14. März ab 19 Uhr (Einlass ab 18:30) in die nächste Runde. Wir sind zu Gast bei DAS NETTZ, der Vernetzungsstelle gegen Hate Speech…

14. März 2024 18:30 DAS NETTZ
Anmeldung erforderlich
D64-Frühjahrsempfang 2024: Digitalpolitik faschismussicher
Foto: D64/Fionn Große

D64-Frühjahrsempfang 2024: Digitalpolitik faschismussicher

Der jährliche D64-Frühjahrsempfang findet dieses Jahr am 22. April 2024 statt. Dieses Jahr öffnen wir unsere Türen für eine wichtige Diskussion zu unserem Jahresthema …

22. April 2024 18:15 - 23:00 Festsaal der Berliner Stadtmission

Themen

Mehrere auf Sesseln sitzende Menschen unterhalten sich angeregt. Alle haben aufgeklappte Laptops auf ihren Schößen stehen.

Digitales Ehrenamt niedrigschwellig & datenschutzkonform gestalten

2023 haben wir das Projekt „Digitales Ehrenamt niedrigschwellig & datenschutzkonform gestalten“ mit einer Förderung durch das Programm 100xdigital der Deutschen Stiftung für Engagement und Ehrenamt durchgeführt. Wir sind stolz auf die Ergebnisse und freuen uns über...
weiterlesen
Der Twitter-Vogel auf blauem Hintergrund. Der Vogel befindet sich im Sinkflug. Seine Augen sind das X-Logo.

Abschied von Twitter: D64 verlässt die Plattform

Der 17. Februar 2024 ist ein wichtiger Tag für die Rechte von Nutzerinnen und Nutzern, denn an diesem Tag tritt der Digital Services Act (DSA) vollständig in Kraft. Für uns bedeutet dieser Tag aber auch ein Abschied: Wir...
weiterlesen
Sharepic mit Porträtfoto von Henning Tillmann. "Ich freue mich, dass auf Anregung des Beirats die angedachten Leuchtturm-projekte in diesem Jahr stärker vernetzt gedacht werden." Henning Tillman, D64 – Zentrum für Digitalen Fortschritt e. V.

Henning Tillmann erneut in den Beirat „Digitalstrategie Deutschland“ berufen

Berlin, 15. Februar 2024: Der ehemalige Co-Vorsitzende des progressiven digitalpolitischen Verein D64 – Zentrum für Digitalen Fortschritt e. V., Henning Tillmann, wurde im Dezember 2023 vom Bundesminister für Digitales und Verkehr, Volker Wissing, für ein weiteres...
weiterlesen