Stellenangebot: Studentische:r Mitarbeiter:in (d/w/m)

D64 ist das Zentrum für digitalen Fortschritt. Wir sehen die digitale Transformation als große Chance, unser Zusammenleben zu verbessern. Wir wollen die soziale, ökologische, technologische und politische Entwicklung konstruktiv, kritisch und kreativ mitgestalten.
Als größter digitalpolitischer Verein in der DACH-Region mit über 700 Mitgliedern setzt sich D64 in Deutschland und auf EU-Ebene für eine progressive Digitalpolitik ein, in der die Grundwerte Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität verwirklicht werden.

Zur Unterstützung der Geschäftsstelle in Berlin suchen wir zum 15. Juli 2022 eine:n studentische:n Mitarbeiter:in (d/w/m) für 15 Stunden/Woche.

Deine Aufgaben:

  • Koordinierung der inhaltlichen Arbeit und Unterstützung bei der Erstellung von Positionspapieren im Bereich Digitalpolitik
  • Übernahme organisatorischer Aufgaben und Veranstaltungsmanagement (unter anderem der jährliche Neujahrsempfang und die Klausurtagung der Mitglieder)
  • Eigenständige Durchführung von Recherchen
  • Unterstützung bei der externen Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit

Das bringst Du mit:

  • Du hast Interesse an der digitalpolitischen Zukunft und möchtest sie aktiv mitgestalten
  • Du bist hilfsbereit, empathisch und arbeitest wertschätzend mit anderen zusammen
  • Du bringst ein hohes Maß an Eigenständigkeit, Strukturiertheit und organisatorischem Geschick mit
  • Du hast Freude daran, innerhalb eines sich im Aufbau befindenden Teams Verantwortung zu übernehmen
  • Du fühlst dich sicher im Verfassen von Texten
  • Gängige Office-Programme nutzt du routiniert. Du bist bereit, dich in weitere Tools einzuarbeiten. Erfahrung mit Bildbearbeitungsprogrammen ist von Vorteil
  • Du fühlst dich in den sozialen Medien zu Hause
  • Du hast sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Du hast deinen Lebensmittelpunkt in Berlin. Ein Führerschein der Klasse B ist von Vorteil

Das bieten wir dir:

  • Flexible Arbeitszeitgestaltung bei einer Wochenarbeitszeit von 15 Stunden
  • Attraktive Vergütung: 910€ / Monat
  • Regelmäßige Personalentwicklungsgespräche und Feedback-Runden
  • Homeoffice und mobiles Arbeiten sind nach Absprache möglich
  • Vernetzung mit Entscheidungsträger:innen in der Digitalpolitik sowie mit mehr als 700 digitalaffinen Vereinsmitgliedern
  • Eine verantwortungsvolle Position mit hoher Entfaltungsmöglichkeit und Gestaltungskompetenz

Informationen zur Stelle
Wir begrüßen Bewerbungen aller Interessierten und möchten ausdrücklich Frauen, Menschen mit Migrationsgeschichte, People of Color sowie Schwarze Menschen, Menschen mit Behinderungen, Menschen unterschiedlicher sexueller Identitäten und/oder unterschiedlicher sozialer Herkünfte ermutigen, sich zu bewerben. In der D64-Geschäftsstelle sind Frauen unterrepräsentiert, sie werden daher bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt.

Gewünschter Eintrittstermin ist der 15. Juli 2022 oder später. Der Arbeitsort ist Berlin. Die Stelle ist bis zum 31.03.2023 befristet, eine längere Beschäftigung wird angestrebt.

Bewerbungen werden bis zum 30. Juni 2022, 23:59 Uhr über dieses Formular entgegengenommen.

Bewerbungsgespräche können laufend stattfinden. Für Rückfragen steht dir unser Geschäftsführer Ulrich Berger (ulrich.berger@d-64.org) gerne zur Verfügung!