Skip to content

Vorstand

Der Vorstand von D64 vor herbstlichen Hintergrund.
Foto: D64/Henning Tillmann

Der D64-Vorstand besteht aus zwei Co-Vorsitzenden, einem Schatzmeister und sechs Beisitzer:innen.

Nur Vereinsmitglieder, die keine hauptamtlichen Mandats- oder Funktionsträger von Parteien sind, können in den Vorstand gewählt werden. Der amtierende Vorstand wurde im November 2022 für eine Amtszeit von zwei Jahren gewählt. Den Co-Vorsitz übernahmen Erik Tuchtfeld und Anne Schwarz. Zu Beisitzer:innen wurden Anna Lob, Bendix Sältz, Lena M. Stork, Monika Ilves, Philipp Marten und Verena Holtz berufen. Ralf Jäger bekleidet seitdem das Amt des Schatzmeisters. Im Oktober 2023 gab es durch Rücktritte aus dem Vorstand Nachwahlen für den Co-Vorsitz. Svea Windwehr löste Anne Schwarz ab und Yannick Müller übernahm von Verena Holtz die Rolle des Beisitzers.

Anliegen an den Vorstand können per Email an info@d-64.org oder telefonisch unter +49 30 – 577 142 56 an die Geschäftsstelle gerichtet werden. Mitglieder können uns selbstverständlich auch im Vereinsheim ansprechen.

Mitglieder des Vorstands

Erik Tuchtfeld Co-Vorsitzender

Rechtswissenschaftler, Leiter der humanet3-Forschungsgruppe, Max-Planck-Institut für ausländisches öffentliches Recht und Völkerrecht
Svea Windwehr

Svea Windwehr Co-Vorsitzende

Projektkoordinatorin, Gesellschaft für Freiheitsrechte

Anna Lob Beisitzerin

Projektmanagerin Politik & Kommunikation bei More in Common

Bendix Sältz Beisitzer

Technical Lead & Software-Entwickler, MOIA

Lena M. Stork Beisitzerin

Head of Government Relations Germany, Zoom

Monika Ilves Beisitzerin

Projektleitung Digitale Transformation, Institute of Electronic Business e. V.

Philipp Marten Beisitzer

Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Ruhr-Universität Bochum

Ralf Jäger Schatzmeister

Bereichsleiter Big Data & Consumer Analytics, Vodafone

Yannick Müller Beisitzer

Wissenschaftlicher Mitarbeiter CityLAB Berlin