Skip to content

Das kleine 1×1 der IT-Sicherheit

In einem übersichtlichen Flyer „Das 1×1 der IT-Sicherheit“ haben wir grundlegende Tipps für (MdB-)Büros zusammengestellt. Manche Tipps mögen selbstverständlich klingen, werden aber von vielen Bundestagsbüros nicht eingehalten. Hinweis: Die erste Auflage des IT-Sicherheit-Flyers erschien 2017, die aktuelle...

In einem übersichtlichen Flyer „Das 1×1 der IT-Sicherheit“ haben wir grundlegende Tipps für (MdB-)Büros zusammengestellt. Manche Tipps mögen selbstverständlich klingen, werden aber von vielen Bundestagsbüros nicht eingehalten.

Hinweis: Die erste Auflage des IT-Sicherheit-Flyers erschien 2017, die aktuelle Auflage ist aus dem Jahr 2022.

Schon im Jahr 2015 wurden die IT-Systeme des Deutschen Bundestags Ziel eines größeren Angriffs. Dabei wurden um die 16 GB an teils vertraulichen Daten abgegriffen und an nicht bekannte Ziele weitergeleitet. Diese umgangssprachlichen „Hacks“ sind häufig durch einfache Sicherheitsvorkehrungen zu verhindern. Neben aktuellen Softwareversionen ist das Verhalten der Nutzerinnen und Nutzer der Computer entscheidend.

Wir, D64 – Zentrum für digitalen Fortschritt e. V., haben simple Handlungsempfehlungen aufgeschrieben. Diese Tipps sind für die Integrität, Vertraulichkeit und Verfügbarkeit eurer Geräte elementar – auch wenn ihr nicht in einem Bundestagsbüro arbeitet.

Die Tipps im Überblick und als übersichtliche Infografiken. Teilen und Weitersagen ausdrücklich erwünscht (CC-BY SA 3.0)! Hier der Download als PDF.

D64-Logo_RGB-Cyberschwarz_Quadrat

D64 – Zentrum für Digitalen Fortschritt

Informationen rund um den Verein werden durch den D64 Vorstand freigegeben und von der Geschäftsstelle publiziert.

Auch Interessant

Workshopteilnehmer:innen diskutieren Bedarfe im Bereich KI D64/Johann Lensing

Der Einsatz von KI stellt die Zivilgesellschaft vor Herausforderungen

Von Chatbots über Gesichtserkennung bis hin zu KI-Chips – Künstliche Intelligenz (KI) ist überall. Damit wächst auch die Notwendigkeit, klare Regeln für ihren Einsatz zu schaffen. Dies betrifft auch ganz zentral den Einsatz von KI-Anwendungen durch...
weiterlesen
Ivo Huffer in Saarländischen Rundfunkrat gewählt, D64 in Gremien

D64 im Rundfunkrat des Saarländischen Rundfunks

D64-Mitglied Ivo Huffer wurde 2024 als stellvertretendes Mitglied für den Bereich Digitale Gesellschaft und Digitalwirtschaft in den Rundfunkrat des Saarländischen Rundfunks entsandt. Ordentliches Mitglied ist Christian Motsch, Vorsitzender des East Side Fab e.V. 
weiterlesen