Skip to content

Bezahltes Praktikum ab September bei D64 (d/w/m)

D64 ist das Zentrum für digitalen Fortschritt. Wir sind ein Verein mit 800 Mitgliedern, die sich aus progressiver Perspektive in dreizehn Arbeitsgruppen mit Digitalpolitik beschäftigen. Digitalpolitik ist Politik, die sich auf Themen wie sozialen Medien, Datenschutz, Startups,...
Bezahltes Praktikum in Berlin (Frühjahr oder Herbst 2024), Drei Monate Pflichtpraktikum im Bereich Digitalpolitik, Job-Angebot

D64 ist das Zentrum für digitalen Fortschritt. Wir sind ein Verein mit 800 Mitgliedern, die sich aus progressiver Perspektive in dreizehn Arbeitsgruppen mit Digitalpolitik beschäftigen. Digitalpolitik ist Politik, die sich auf Themen wie sozialen Medien, Datenschutz, Startups, Software-Entwicklung oder der Digitalisierung von Verwaltung und Gesundheitssystem bezieht. Progressiv bedeutet, dass wir an diesen Themen auf Grundlage unserer Grundwerte Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität arbeiten. Was das genau bedeutet, kannst du in unserer Charta nachlesen.

2024 gibt es wieder die Möglichkeit, ein bezahltes Praktikum bei D64 zu machen. Und zwar für drei Monate. Wir suchen je eine:n Praktikant:in für

  • September – Dezember in Berlin

Das bringst du mit:

  • Du bist in oder kurz vor dem Studium oder einer Ausbildung und möchtest ein Pflicht- oder Orientierungspraktikum machen*
  • Du hast Interesse an Digitalpolitik
  • Du bist hilfsbereit, empathisch und arbeitest wertschätzend mit anderen zusammen
  • Du bist zuverlässig, strukturiert und organisierst gerne
  • Du fühlst dich in den sozialen Medien zu Hause
  • Du kannst Word und Excel bedienen und bist bereit, dich mit Unterstützung des Teams in weitere Programme einzuarbeiten.
  • Du arbeitest gerne mit Menschen. Interkulturelle Fähigkeiten und Erfahrungen, die dabei helfen können, den Verein vielfältiger zu machen, sind von Vorteil.
  • Du sprichst und schreibst Deutsch auf sehr gutem Niveau (mindestens B2). Weitere Fremdsprachen sind von Vorteil.
  • Du kannst drei Monate in Berlin leben und arbeiten.

* Möglich sind alle in § 22 (1) Mindestlohngesetz genannten Arten von Praktika. Wenn du dir unsicher bist, frag uns!

Deine Aufgaben:

  • Unterstützung der Arbeit der Geschäftsstelle des Vereins**
  • Übernahme organisatorischer Aufgaben
  • Mitarbeit im Veranstaltungsmanagement
  • Eigenständige Durchführung von Recherchen
  • Unterstützung bei der Betreuung von Social-Media-Kanälen und der Öffentlichkeitsarbeit

** Abhängig von deinen Vorerfahrungen und Interessen

Das bieten wir dir:

  • Eine Praktikumsvergütung, angelehnt an den Bafög-Höchstsatz, also 812 bis 934 Euro pro Monat, je nach Versicherungsstatus
  • Ein ausgeglichenes Verhältnis von Lernen und praktischer Mitarbeit in einem zeitgemäß organisierten Team
  • Ein Arbeitsplatz in Berlin-Mitte. Homeoffice und mobiles Arbeiten sind nach Absprache möglich
  • Regelmäßige Feedback-Runden im Team und Entwicklungsgespräche zu Beginn, in der Mitte und am Ende des Praktikums
  • Ein qualifiziertes Praktikumszeugnis
  • Teilnahme an spannenden Veranstaltungen in Berlin und Austausch mit unseren Vereinsmitgliedern sowie Entscheidungsträger:innen in der Digitalpolitik

Informationen zur Stelle

  • Es handelt sich um ein Pflicht- oder Orientierungspraktikum.
  • Es werden zwei dreimonatige Praktika vergeben, die im April/Mai 2024 sowie zwischen dem 1. und 15. September 2024 beginnen können.
  • Der Arbeitsort ist Berlin.
  • Wir begrüßen Bewerbungen aller Interessierten, unabhängig von Herkunft, Alter, Religionszugehörigkeit, sexueller Identität oder einer Behinderung, und aller Menschen mit Migrationsgeschichte, People of Colour sowie Schwarzer Menschen.

Schreib uns einfach eine Mail mit deinem Lebenslauf an bewerbung@d-64.org und beantworte folgende Fragen:

  1. Warum möchtest du bei D64 ein Praktikum machen?
  2. Was möchtest du gerne in der Zeit bei uns lernen?
  3. Wann möchtest du dein Praktikum (3 Monate) beginnen?

Für Rückfragen steht dir unsere Geschäftsstelle (buero@d-64.org) zur Verfügung! Wir sichten Bewerbungen laufend, bis wir passende Personen gefunden haben. Gerne kannst du auch vor deiner Bewerbung nachfragen, ob der gewünschte Zeitraum noch verfügbar ist.

Auch Interessant

Es sind etwa 30 Personen in einem Stand der re:publica zu sehen, der mit "Pop-up Space" überschrieben ist. Manche der Personen sind durch T-Shirts oder Buttons als D64-Mitglieder erkennbar.

Mit über 40 Sessions auf der re:publica 2024

Nach drei Tagen endete die re:publica 2024 am Mittwoch in der STATION Berlin unter dem Motto „Who Cares? “. We do dachten sich die D64-Mitglieder und organisierten über 40 Vorträge, Workshops und Meetups. Sie stärkten so...
weiterlesen
Drei Kameras inklusive Tonaufnahmegeräte filmen einen großen Saal mit einem Podium, welches im Hintergrund des Bildes zu erkennen ist. Auf dem Podium befindet sich ein Redner und vor ihm sitzen auf Stühlen, den Kameras abgewandt, viele Zuschauer:innen.

Der D64 Digital-Thesen-Check zur Europawahl: „Ja, aber…“

D64 hat CDU/CSU, Grüne, SPD, FDP, Linke und Piratenpartei um Position zu acht Digital-Thesen gebeten. Wir analysieren und bewerten die Antworten.
weiterlesen